Klinger Software und dvo Software gehen gemeinsame Wege

Die Geschichte – was uns verbindet

Nach dem Motto „Zurück zu den Wurzeln“ gehen Klinger Software und dvo Software seit Anfang des neuen Jahres 2020 gemeinsame Wege.

Dkfm. Franz Kurt Klinger gründete in den 1970er Jahren zusammen mit einer Gruppe von Steuerberaterkollegen die dvo Rechenzentren mit mehreren Landesorganisationen in ganz Österreich. Er selbst leitete das Rechenzentrum dvo Klinger in Wien-Hadersdorf, aus dem sich Klinger Software entwickelte. Die Geschichte des Unternehmens dvo Software wiederum geht auf das Rechenzentrum dvo Wien zurück. Jetzt sind wir unter dem Namen dvo Software wieder vereint.

 

Die Zukunft – unsere Motivation

Die Erstellung von Software für das Rechnungswesen wird aufgrund steuerlicher und wirtschaftlicher Anforderungen immer komplexer und investitionsintensiver. Im Verbund mit dvo Software und Scopevisio, deren innovativem Partner, entsteht nun eine neue Größe mit Kraft und Entwicklungspotential, die spannende Perspektiven schafft. Mit 50 Mitarbeitern betreuen wir jetzt zusammen über 3500 Kunden in ganz Österreich.

 

Wir möchten auch sie beim schreiben ihrer geschichte unterstützen und freuen uns von ihnen zu hören.

Wien
dvo Software Entwicklungs-
und Vertriebs-GmbH
Nestroyplatz 1
1020 Wien, Austria

Linz
dvo Software Entwicklungs-
und Vertriebs-GmbH
Die Lederfabrik – Top 1.2.04
Leonfeldner Straße 328
4040 Linz/Urfahr

Wien
Tel: 01/544 69 79 – 0
Fax: 01/544 69 79 – 788

Linz
Tel: 0732/77 51 15
Fax: 0732/77 51 15 – 883

Sollte der Download nicht in 3 Sekunden starten, klicken Sie bitte



 

 

http://www.dvo.at/klinger-software/