Rundumschlag: Registrierkassenpflicht

Der Beschluss der Registrierkassenpflicht war für viele Unternehmen der Beginn großer Herausforderungen. Allerdings geht die Bedeutung dieses Beschlusses weit über die Unternehmer-Seite hinaus. So sind auch die Steuerberater mehr als gefordert, sich diesem Thema – neben den alltäglichen steuerlichen Anforderungen – zu stellen und sind nun mit einer weiteren Herausforderung konfrontiert.

Achtung, fertig, Registrierkassenpflicht

Nach dem Beschluss der Registrierkassenpflicht wurde Kanzleichef Werner Oberhauser nach und nach von diversen Seiten mit Informationen überhäuft und doch fehlten wesentliche Details. Dann kam auch noch der Punkt, an dem ihn Mandanten verzweifelt kontaktierten und um Hilfe und Beratung baten. Nach einiger Recherche im Internet, in diversen Foren und Gesprächen mit Kollegen fand er sich an einem Punkt, an dem er wusste, dass diese Herausforderung nur mit externer Hilfe zu bewältigen war.

Registrierkassensoftware, Hardware und der passende Service

Diese externe Unterstützung war für Herrn Oberhauser schnell gefunden, denn er rief als erstes seinen Software-Partner dvo an und erzählte dort von seinen Herausforderungen. Dort wurde ihm gesagt, dass bereits an einer Lösung gearbeitet würde und er sich keine Sorgen zu machen brauche.

Von der Herausforderung zur Lösung

Die Lösung sah wie folgt aus: Der Software-Partner hatte sich ebenfalls bereits auf die Anforderungen eingestellt und sich seinerseits einen starken Partner, der auf Registrierkassensysteme spezialisiert ist, an die Seite geholt. So konnte Herr Oberhauser seine Mandanten einfach an seinen Partner verweisen, der für ihn die Beratung, Installation, Einschulung und die Beschaffung von Hardware übernahm.

Ende gut, alles gut

Zusätzlich stellte der Software-Partner Herrn Oberhauser Prospektmaterial und ebenso eine Demo-Version zur Verfügung, damit er mit dem System vertraut wurde bzw. die Folder an seine Mandanten verteilen konnte. Somit war die Welt des Kanzleichefs wieder im Lot, denn er hatte eine wunderbare Registrierkassensoftware für alle Beteiligten gefunden.

 

Programminformation

 

  1. Unser kompetenter Partner AURIS IT Consult ist spezialisiert auf Registrierkassensoftware.

  2. Wir beraten Ihre Mandanten und begleiten Sie vom Anschaffungsprozess bis hin zur Einschulung.

  3. Gerne stellen wir Ihnen eine Demo-Version zur Verfügung, damit Sie sich mit der Registrierkassensoftware vertraut machen können.

  4. Unser Ziel ist es, Sie zu entlasten und bestmöglich zu unterstützen, indem wir Ihnen nicht nur Soft- und Hardware, sondern auch weiterführende Services anbieten.

zusätzliche Informationen

> Demoversion anfordern
> technische Anforderungen
> Registrierkassen-Folder
> Bestellformular

 

Wir möchten auch sie beim schreiben ihrer geschichte unterstützen und freuen uns von ihnen zu hören.

Wien
dvo Software Entwicklungs-
und Vertriebs-GmbH
Nestroyplatz 1
1020 Wien, Austria

Linz
dvo Software Entwicklungs-
und Vertriebs-GmbH
Mozartstraße 9
4020 Linz, Austria

Wien
Tel: 01/544 69 79 – 0
Fax: 01/544 69 79 – 788

Linz
Tel: 0732/77 51 15
Fax: 0732/77 51 15 – 883

Sollte der Download nicht in 3 Sekunden starten, klicken Sie bitte



 

 

http://www.dvo.at/registrierkassa/