Wenn Kanzleien eine individuelle Lösung brauchen

Große Finanzsoftware für die tägliche Arbeit der Kanzlei ist das Eine. Daneben gibt es aber Problemstellungen, die sich am besten mit einem kleinen, effizienten Tool lösen lassen.

Manchmal muss es schnell gehen

„Schnell und kompetent“ ist das interne Motto, das Steuerberater Heinz Kastner sich selbst und seinen Mitarbeitern regelmäßig einschärft. Denn Mandanten brauchen von ihrem Berater eine verlässliche Auskunft und das sehr oft sofort, um rasch Entscheidungen treffen zu können.

Die „große“ Software braucht zu lange

Und trotzdem war ihm manchmal der Service seiner eigenen Kanzlei nicht schnell genug. Immer kompetent, ja. Aber eben nicht immer schnell. Zum Beispiel, wenn einer seiner Klienten schon im November sein voraussichtliches Jahresergebnis wissen wollte. Oder wenn ein anderer eine rasche Unternehmensbewertung für die Bank brauchte. Natürlich konnte er diese Informationen aus der Buchhaltungs- oder Bilanzsoftware, manchmal in Kombination mit ein paar Extra-Berechnungen, liefern. Aber das musste doch auch einfacher und zeitgleich schneller gehen!

Klare Antworten in wenigen Minuten

Das erste Stand-alone-Programm von dvo bekam Heinz Kastner zufällig bei einem Berufskollegen zu Gesicht: „Steuern-Vorweg“. Das klang genau nach dem, was er suchte. Von dem Zeitpunkt an konnte er für seine Mandanten schon im Herbst innerhalb kürzester Zeit die voraussichtliche Steuerlast berechnen und in manchen Fällen noch rechtzeitig zu einer kurzfristigen Investition raten.

Mit wenigen Klicks zur Sache kommen

Inzwischen hat die Kanzlei eine ganze Reihe solcher kompakter Spezialprogramme im Einsatz. Einige davon kommen direkt den Mandanten zugute, andere machen interne Abläufe effizienter. Und alle haben eines gemeinsam: Sie helfen der Kanzlei Kastner dabei noch „schneller und kompetenter“ zu reagieren.

 

 

  1. Stand-alone-Programme sind unabhängige Tools, die in jedem Software-Umfeld einsetzbar sind. Auch dann, wenn die Kanzleisoftware eines anderen Anbieters verwendet wird.

  2. Ergänzen Sie Ihr Software-Umfeld mit diesen hilfreichen Programmen, die Ihnen das Arbeitsleben erleichtern. Wir stehen Ihnen gerne bzgl. der technischen Beratung zur Seite.

  3. Die Gemeinsamkeit dieser Programme: Blitzschnelle Berechnung – einfach Daten eingeben und das Ergebnis vom Bildschirm ablesen.

  4. Einige Stand-alone-Programme kommen direkt den Mandanten zugute, andere machen interne Abläufe effizienter.

Zusatzinformation

> Bilanzdatenerfassung für FinanzOnline und eBT
> EU-Vorsteuererstattung
> Fahrzeugverwaltung
> GSVG-Rückstellungen
> Lohn-Vorweg
> Personalrückstellungen nach RLG
> Reisekosten
> Steuerformulare
> Steuern-Vorweg
> Versicherungsmathematische Pensionsrückstellungen
> WebERV: JAB Einreichung beim Firmenbuch

Wir möchten auch sie beim schreiben ihrer geschichte unterstützen und freuen uns von ihnen zu hören.

Wien
dvo Software Entwicklungs-
und Vertriebs-GmbH
Nestroyplatz 1
1020 Wien, Austria

Linz
dvo Software Entwicklungs-
und Vertriebs-GmbH
Mozartstraße 9
4020 Linz, Austria

Wien
Tel: 01/544 69 79 – 0
Fax: 01/544 69 79 – 788

Linz
Tel: 0732/77 51 15
Fax: 0732/77 51 15 – 883

Sollte der Download nicht in 3 Sekunden starten, klicken Sie bitte



 

 

http://www.dvo.at/stand-alone-programme-2/